Shareconomy Landschaft

Ein paar launische Bemerkungen zum Anfang

#Shareconomy-Landschaft, eine interessante Wortkonstruktion, besonders wenn man als Illustration die #u-bahn-darstellung benutzt. Müsste doch eigentlich #shareconomy-Verkehrsübersicht heissen.

infografik-shareconomy

Zum eigentlichen Thema

Aber Spass beiseite. #shareconomy wird grossmehrheitlich immer noch mit #mobility, #carsharing, #carpooling und #wohnungen-teilen (#AirBnB) gleich gesetzt.

Hier noch eine interessante #infographic auf youtube, welche in eindrücklichen Zahlen eine Perspektive aufzeigt.

Der Versuch eine #shareconomy-Landkarte für Europa zu erstellen, ist eine zeitraubende Tätigkeit. Man findet heute nur für Deutschland eine sehr gelungene Übersicht.

Der Versuch identische Informationen über die Schweiz, Österreich, Frankreich oder Italien zu finden, endet in der Sackgasse.

Es ist jedoch interessant und hilfreich zu sehen, dass #shareconomy eigentlich das #Teilen von unterschiedlichsten #Dienstleistungen und #Gütern beinhaltet. Das Angebot geht von #Tauschen, über #co-working bis hin zu #Finanzen und #Versicherungen.

#crowdfunding ist auch ein Thema, welches eine gewisse Bedeutung erlangt. Startups und Individualpersonen erhalten so Zugang zu finanziellen Mitteln und somit eine Alternative zu den traditionellen Finanzinstituten. #kinderhüten scheint sich auch als Dienstleistung zu etablieren (#kinderfee), da die Zahl der Doppelverdiener zunimmt, aber die Krippenangebote je nach Land schwierig sind.

Ein weiteres Beispiel – dieses aus der Schweiz – ist auch noch erwähnenswert. „#Rent-a-Rentner“ ist in der Schweiz erfolgreich unterwegs und besticht vor allem mit einer cleveren #markenstrategie: „wie komme ich zu alten Säcken“, ein Wortspiel, welches auf Emotion abzielt und zwar erfolgreich.

Einige dieser Angebote sind nicht nur in Deutschland erhältlich, sondern auch in der Schweiz, wie zum Beispiel #betterhome, #ebay u.a.m.

Es ist nun interessant zu beobachten, welche dieser Angebote über die Zeit bestehen werden. Einige werden verschwinden, aber andere werden hinzukommen. Ich freue mich auf diese Entwicklung resp. Entdeckungsreise.

Advertisements


Kategorien:Business Modelle

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Blog von Adrienne Fichter

Hier wird über Politisches, Partizipatives, Transparentes und andere soziale Webgeschichten gebloggt

Peter Metzinger

International speaker, lecturer and strategic campaigning consultant. Campaigner since 1982. One of the minds behind the Open Forum concept at the World Economic Forum. Proprietor and managing director of business campaigning GmbH.

Stella Schieffer

Life lessons of an entrepreneur, personal stories, travel and ideas that impress me.

The Happy Startup School – A better way to build a startup

We help you turn your startup idea into a happy, thriving business

Reply.ch - Online Marketing Schweiz

Insider Blog der Schweizer Online-Marketing Welt

foodsharing Halle

Wir retten Lebensmittel.

Sharecon

Sharing Economy Switzerland

BringBee

Der nachbarschaftliche Mitbringservice für deine Einkäufe

The Customer & Leadership Blog

provocative conversations: questioning conventional wisdom / stimulating original thinking

Mike Schwede

People talking to each other, it just happens to be online!

Collaborative Consumption

shareconomy, mobility and related topics

%d Bloggern gefällt das: